VG Wort Zählpixel

Dschungelcamp 2022: Erste IbeS-Kandidaten stehen schon fest

 
 

Fans des beliebten Dschungelcamps müssen dieses Jahr leider ohne ihre Lieblingssendung auskommen. In der Ersatzshow wurde ein Gewinner gekürt, der 2022 in der Show dabei sein wird. Zudem kennen wir schon zwei weitere Kandidaten.

Nachdem die Pandemie auch den Dreharbeiten zum diesjährigen Dschungelcamp in die Quere kam, musste ein Ersatz her. Dieses Mal wurde nicht in Down Under gecampt, sondern in einem Tiny-House in einem deutschen Filmstudio. Es ging auch nicht um die Dschungelkrone und um ein nicht ganz so dickes Preisgeld, sondern um einen Einzugsplatz zur nächsten Staffel "Ich Bin Ein Star - Holt Mich Hier Raus!". Die diesjährige Ersatzshow gewann Filip Pavlovic und sicherte sich somit nicht nur die 50 000 Euro Preisgeld, sondern auch das Goldene Ticket für das echte Dschungelcamp 2022.

Damit ist Filip der dritte Kandidat, der uns bereits für nächstes Jahr bekannt ist. Als erstes wurde Lucas Cordalis angekündigt, der Sohn des verstorbenen Schlagersängers Costa Cordalis. Dieser gewann 2004 die erste Staffel des Dschungelcamps. Nachdem er 2019 starb, wollte sein Sohn aus Respekt nicht an der Serie teilnehmen. Doch nach einer Pause und sicherlich einigen Verhandlungen mit RTL, wird der Sohn des ersten Dschungelkönigs 2022 dabei sein. Im Finale der Ersatzshow wurde auch noch ein dritter Kandidat bekannt gegeben. So wird Mode-Ikone Harald Glööckler bei "Ich Bin Ein Star - Holt Mich Hier Raus!" 2022 dabei sein.

Damit sind uns bereits drei Kandidaten bekannt. Ob wir nun eine Weile auf weitere Bekanntmachungen warten müssen, oder ob der ein oder andere Name in den nächsten Monaten noch fallen wird, ist unklar. Sicher ist nur, dass viele Fans mit dem Dschungelcamp 2022 deutlich zufriedener sein werden, als mit der Ersatzshow 2021.

 
© FILM.TV|News
 
 
 
 
Autor: Fynn Sehne
Gesprächswert: 85%