Ex on the Beach: Neue Reality-Soap bei TVNOW

 
 

Um sich neu zu verlieben, zieht in TVNOWs „Ex on the Beach“ eine Gruppe heißer Singles in eine Luxusvilla am Meer. Ihre Gemeinsamkeit: Sie sind solo, sehen alle verdammt gut aus und haben mehr Ex-Partner als sie zählen können. Und plötzlich tauchen genau diese Ex-Partner am Strand auf.

Einige der Exen wollen Rache, andere die alte Liebe neu entfachen. Welche Singles sind bereit für eine neue Beziehung und wer hängt noch immer am Ex? Insgesamt zwölf Folgen zeigt TVNOW ab dem 1. September 2020 immer dienstags.

Sie sind am Strand, suchen nach der Liebe und auf einmal tauchen ihre Exen auf! Im TVNOW-Original „Ex on the Beach“ zieht eine Gruppe von heißen Singles in eine Strandvilla – darunter auch bekannte Reality-Sternchen. Viel Sonne, Strand, Sex und die große Liebe erhoffen sich die Frauen und Männer. Ist Mr. oder Mrs. Right in der neuen Love Reality von TVNOW zu finden? Die erste Flirterei nimmt aber abrupt ein Ende, als die Geister ihrer Vergangenheit auftauchen: ihre Ex-Partner!

Nach und nach kommt es zu Dramen und Eifersuchtsszenen im Paradies, denn immer mehr Ex-Freundinnen und -Freunde erreichen den Strand der Villa, stiften Unruhe und entflammen bei den Single-Frauen und -Männern alte Gefühle neu. Und diese bangen: Wessen Ex taucht als nächstes auf und welchen Plan verfolgen die Verflossenen? Alte Rechnungen begleichen, eine Rückeroberung starten oder so richtig in die Parade fahren? Die Exen wollen auf jeden Fall ein Wörtchen mitreden bei der Suche nach der neuen Liebe. Streit, Tränen und Emotionen sind bei „Ex on the Beach“ vorprogrammiert. Welcher Single gibt der oder dem Ex eine zweite Chance und wer kehrt der Vergangenheit für immer den Rücken?

„Ex on the Beach“ ist eine Produktion von RTL Studios für TVNOW. Lizenzgeber ist ViacomCBS International Studios. Das britische Original läuft seit 2014 bei MTV in der mittlerweile 11. Staffel. TVNOW adaptiert erstmalig die Dating-Show für den deutschen Markt. Die Ausstrahlung ist zuerst auf TVNOW und später bei RTL geplant. Redaktionell verantwortlich sind Carolin Krasson und Carolin Kaletta unter der Leitung von Markus Küttner, RTL-Bereichsleiter Unterhaltung / Daytime.

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: RTL Pressemitteilung
Gesprächswert: 68%
Mit Material von RTL