VG Wort Zählpixel

Serie: Name von The Big Bang Theory wurde geändert

 
 

The Big Bang Theory ist die erfolgreichste Sitcom aller Zeiten. Ob die Serie um die Wissenschaftsnerds auch so erfolgreich geworden wäre, wenn sie einen anderen Namen getragen hätte? Wahrscheinlich! Ursprünglich sollte The Big Bang Theory ganz anders heißen. Wie, verraten wir hier!

Seit 2007 läuft die Serie von Chuck Lorre. Mit 271 Folgen in 12 Staffeln ist sie lang, doch nicht so umfangreich, wie einige andere Dauerbrenner. Die Serie hätte auch sicherlich noch einige weitere Staffeln vertragen können, doch nach 12 Staffeln ist nun Schluss. Hauptdarsteller Jim Parson, der in der Serie den neurotischen Wissenschaftler Dr. Sheldon Cooper spielt, hält es für eine gute Idee jetzt mit der Serie abzuschließen.

Auch Johnny Galecki, Schauspieler von Leonard, kann sich mit dem Ende der Sitcom gut abfinden. Andere Darsteller hingegen könnten sich vorstellen, in Zukunft bei möglichen Spin-Offs mitzuspielen. So gestand Kaley Cuoco in einem Interview, dass sie sehr traurig sei, dass die Sitcom nun endet und das sie in Zukunft bereit sei, in weiteren TBBT-Projekten mitzuspielen.

Ob tatsächlich weitere The Big Bang Theory-Spin-Offs erscheinen werden, ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar. Der Erfolg des ersten Ablegers Young Sheldon dürfte aber den Weg für weitere Projekte ebnen. Young Sheldon handelt von der Kindheit des Wissenschaftlers, in der er schon genauso hochbegabt und besserwisserisch war, wie er es in der Mutterserie ist.

Doch Big Bang Theory sollte ursprünglich anders heißen. Der Name der zuerst für die Sitcom ausgesucht werden sollte, war Lenny, Kenny and Penny. Der Name kam zustande, da auch Sheldon zuerst Kenny heißen sollte. Auch wenn der Name mindestens so eingängig gewesen wäre, wie The Big Bang Theory, klingt er doch ein wenig lächerlich. Wir können also froh sein, dass die Produzenten es sich noch anders überlegt haben.

Trailer-Show: Gute Film- und Serien-Trailer

Diese Filme und Serien kennt ihr vielleicht noch nicht. Hier kommen unsere Empfehlungen. Startet sie einfach mit einem Klick auf unseren Player oder scrollt durch unsere Playlist.

© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne
Gesprächswert: 85%