VG Wort Zählpixel

Tote Mädchen Lügen Nicht Staffel 4: Start auf Netflix

 
 
28.08.2019 15:03

Dass eine vierte Staffel der Netflix-Serie Tote Mädchen Lügen Nicht erscheint, ist schon seit Start der dritten Season bekannt. Doch wann startet die vierte Staffel und was erwartet uns?


Ursprünglich drehte sich die Serie Tote Mädchen Lügen Nicht um den Selbstmord der Highschool-Schülerin Hanna Baker, die vor ihrem Tod Kassetten aufnahm, in denen sie die 13 Gründe nannte, die sie so weit brachten. Diese Gründe waren meistens Personen und so erhielt auch die Hauptfigur Clay Jensen die Kassetten und bekam nach und nach Einblicke in die Intrigen und Dramen der Schule. Inzwischen sind schon drei Staffeln der Drama-Serie auf Netflix verfügbar. Die neuste von ihnen, die seit August 2018 zu sehen ist, handelte von dem Mord an Bryce Walker und einer Intrige, die den Mörder deckt.

Da so gut wie alle Charaktere der Serie irgendwie in diese List verwickelt sind, stehen die Chancen gut, dass in der vierten Staffel alles auffliegt. So werden die Schüler um Hauptperson Clay alle um Konsequenzen bangen müssen.

Leider wurde 2018 auch bekannt gegeben, dass die vierte Staffel Töte Mädchen Lügen Nicht auch die letzte sein wird. So wird die Serie mit dem Highschool-Abschluss der Schüler enden. Wann genau wir mit der neuen Staffel rechnen könne, ist noch nicht sicher, die finale Staffel soll aber noch 2020 auf Netflix erscheinen. Die letzte Season wird wieder aus 13 Episoden bestehen. Da die Serie seit ihrer ersten Staffel Tabus bricht und besonders für die ausschweifende Gewalt und den Umgang mit Themen wie Depressionen und Selbstmord heiß diskutiert wird, werden sich die Macher Mühe geben, ein würdiges Finale für eine so besondere Serie zu produzieren.

Anzeige
Tote Mädchen Lügen Nicht Staffel 3 Trailer

Tote Mädchen Lügen Nicht Staffel 3 Trailer
Lange Version

Das Vorspiel

Das Vorspiel
 VIDEO-TIPP

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Tote Mädchen Lügen Nicht Staffel 4: Start auf Netflix: Weitere Infos

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne
Gesprächswert: 89%