VG Wort Zählpixel

Star Wars 10 bis 12: Kinostarts der neuen Trilogie

 
 

Die Zukunft von "Star Wars" steht nicht in den Sternen: Disney und Lucasfilm scheinen in letzter Zeit nämlich reichlich Pläne geschmiedet zu haben. Tatsächlich gibt es jetzt mehr Informationen darüber, was das Sci-Fi-Franchise in den nächsten Jahren für uns bereithalten wird. So wissen wir jetzt unter anderem, wann es mit der nächsten Trilogie weitergehen soll.

Die Skywalker-Saga ist abgeschlossen und jetzt fragen sich Fans, wie es weitergehen soll. Wie wir bereits erfahren haben, schlägt "The High Republic" ein neues Kapitel für die Reihe auf. Wir dürfen uns unter anderem auf brandneue Comics und Bücher freuen. Besonders die Glanzzeit der Jedi-Ritter soll dabei im Mittelpunkt der Handlung stehen. 

Zu den heißerwartesten Projekten zählen natürlich die nächsten drei Kinofilme zu "Star Wars". Wie unter anderem Cinema Blend berichtet, gibt es jetzt zum Glück konkrete Startdaten für die Blockbuster. Diese mussten kürzlich aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. Nach derzeitigem Stand erwartet uns der nächste Film im Dezember 2023. Zwei Jahre später soll der zweite Teil im Dezember 2025 kommen, während der dritte im Dezember 2027 starten soll.

Und auch sonst wird sich in den nächsten Jahren viel im "Star Wars"-Universum tun: Nach dem Ende der animierten Serie "Star Wars: The Clone Wars", ist nun das Spin-Off "The Bad Batch" in Arbeit. Diese soll 2021 an den Start gehen und sich um die Elite-Gruppe von Klonen drehen, die in The Clone Wars erstmals vorgestellt wurde. Neben der "Obi-Wan Kenobi"-Serie, sind auch weitere Shows für den Streaming-Dienst Disney Plus geplant. So wie es derzeit aussieht, erwartet "Star Wars"-Fans schon bald eine Menge Nachschub. Am meisten gespannt sind wir aber alle wohl auf die neue Trilogie, die 2023 ihren ersten Kinostart feiern soll.

 
© FILM.TV
 
 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring
Gesprächswert: 92%